Viele viele Kipp-Laster

… haben in den letzten Tagen ordentlich viel Erde von unserem Grundstück abgefahren – unter anderem dank der bescheidenen Bodenverhältnisse. Das freudige Ergebnis ist eine etwa 10 x 11 x 3 m große Baugrube 🙂 Der Bodenaustausch von 40 cm wurde bereits durchgeführt, sodass unser Haus später auf tragfähigen Untergrund steht. Die Erdarbeiten sind somit erst mal abgeschlossen und wir können auf die Bodenplatte und den Keller warten.

Den Stand des Baugebietes und der Erdarbeiten vom 02.08.2015 (vergangenes Wochenende) könnt ihr im folgenden Video sehen:

5 Gedanken zu „Viele viele Kipp-Laster“

  1. Hallo liebe Baldnachbarn,

    schöner Blog und schön die Häuser mal von oben zu sehen! 🙂 Auch wenn unser etwas weiter weg ist, da wir in der Lale Andersen Str. bauen. Euch viel Erfolg und wenig Stress beim Bauen!

    Viele Grüße

    Alexandra & Benedikt

    1. Hallo Alexandra & Benedikt,
      schön, dass ihr unseren Blog gefunden habt und er euch gefällt 🙂 Der kleine Rundflug hat auch Spaß gemacht, so sieht man auch von oben, wie schnell das Baugebiet „wächst“ 😉

      Vielen Dank, wir wünschen euch auch viel Erfolg und wenig Stress (ausbleiben tut er ja sowieso nicht…)!

      Viele Grüße
      Nina & André

  2. Hallo liebe Nachbarn,

    wir wünschen euch viel Glück bei eurem Hausbauprojekt, viele schöne Momente und Erlebnisse!

    Liebe Grüße eure Baldnachbarn

    Imke & Marc

    1. Hallo Imke & Marc,

      vielen lieben Dank für eure Glückwünsche. Wir wünschen euch ebenfalls noch eine schöne und möglichst entspannte Bauphase! 🙂

      Liebe Grüße und bis demnächst auf der Baustelle 🙂
      Nina & André

  3. Hallo Ihr Lieben,

    habe mal wieder den Bau besichtigt und bin von dem Fortschritt begeistert.
    So, der Dreck ist weg. Nun geht es los, um es so schnell wie möglich und ohne viel Probleme zu beenden.
    Es ist für Euch sicher aufregend und freudvoll, wenn Ihr seht, wie es voran geht.
    Ich wünsche Euch nochmals für den Hausbau viel Glück. Privat sowieso nur das Beste von allem.
    Wir denken soooooooo an Euch und lieben Euch.
    Liebe Grüße von Marlen und (da fehlen noch zwei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.