Alle Beiträge von André Mieth

Wieder (fast vollständig) online!

Tja, mitten in der Phase mit den Eigenleistungen schmiert der Blog ab. Genau das, was man neben Schleif- Spachtel und Grundierungsarbeiten gebrauchen kann 🙂

Egal: Bis auf eine Funktion läuft es wieder – leider betrifft diese die Galerie, somit sind nun viele Beiträge nahezu ohne Bild. „Die Technik“ arbeitet mit Hochdruck an der Entstörung! Neben der regulären Arbeit (Geld verdienen) und den weiteren Eigenleistungen: Tapezieren und „Acrylisieren“ 😉 ist das ja ein Klacks 🙂

Höhenfestlegung und Vermessung: Check!

Heute Morgen war es soweit: Bei allerbester Baustellenathmosphäre (Regen, Schlamm, Bagger, Kipplaster – das volle Programm) haben wir unsere Höhenfestlegung für das Grundstück und Haus zusammen mit unserem Bauleiter durchgeführt. Timon war natürlich außer Rand und Band als er den Bagger live in Aktion bestaunen konnte (bei unseren zukünftigen Nachbarn waren die Erdarbeiten gerade an der Reihe). Anschließend gab es noch lecker Tee und Latte Macchiato bei unseren bald Nachbarn 🙂

Laut unserem Bauleiter sollte die Vermessung und Absteckung von unserem Haus Mittwoch oder Donnerstag durchgeführt werden: Pustekuchen! Wir haben bereits heute Nachmittag Bilder von unserer zukünftigen Nachbarin (nochmals vielen Dank!) per WhatsApp bekommen, seht selbst:

Sollte es bei diesem Tempo bleiben, können die Erdarbeiten bereits diese Woche starten 😯 – sofern das Wetter mitspielt 🙂

Übersicht Baugebiet – kleiner Clip vom 17.05.15

Besser spät als nie: Endlich bin ich in einer ruhigen Minute dazu gekommen, das Video von unserem Baugebiet/Grundstück zu bearbeiten und hochzuladen – Dabei ist mir doch glatt aufgefallen, dass das mein erster Upload bei Youtube gewesen ist 😀

Gedreht am 17.05.2015 – Wahnsinn, was sich bisher dort alles verändert hat 🙂 … Fortsetzung folgt die Tage!

Wir dürfen bauen…! :-)

Post-Stadt Sarstedt2Am 16.07. haben wir die Unterlagen für die Bauanzeige unterschrieben, genau eine Woche später – nämlich gestern – hatten wir bereits die positive Antwort der Stadt Sarstedt im Briefkasten  🙂  Das ging aber wirklich flott, hoffen wir mal, dass es in diesem Tempo weiter geht :mrgreen:

Am Montag haben wir einen Termin mit unserem Bauleiter vor Ort, dann werden weitere Details besprochen (u.a. die Höhe von unserem Haus). Wir sind schon ganz aufgeregt, denn die Erdarbeiten könnten innerhalb der nächsten zwei Wochen beginnen 😯

 

Bald geht es los!

Nach einer langen und nervenaufreibenden Phase der Entscheidungsfindung bezüglich der Baufirma und den wichtigsten Eckdaten des Hauses haben wir vor Kurzem den Vertrag bei FischerBau unterschrieben. Nun ging es endlich nach Hildesheim zu dem langersehnten Notartermin wegen des Grundstücks! Notar

Jetzt sind wir gespannt, wie lange die zahlreichen Beteiligten von Notariat, Ämter und Bauunternehmen benötigen, bis wir mit der Bemusterung und allen weiteren Schritten in Richtung Baubeginn beginnen dürfen 🙂

Wir mussten natürlich auf dem Weg zurück nach Hannover an unserem Grundstück anhalten 😉

Sonnenkamp-Schild

Grundstück